Agenda im Detail  
Archiv
Neuigkeiten im Detail  
Archiv
09.05.2015
1. Frondienst 2015

Gutes Wetter, gut besucht.

10.04.2015
Neue Gartenordnung angenommen

An der Generalversammlung wurde die neue Gartenordnung verabschiedet.

31.01. 2013
Spielplatz erneuert

 Wegen der wechselhaften Witterung hat es etwas länger gedauert als geplant, aber jetzt ist es soweit. Der Spielplatz und der gegenüberliegende Festplatz wurden runderneuert. Der morsche Kletterturm ersetzt, ein neuer Fallschutz und Bodenbelag aufgetragen und die beiden Schaukeln normgerecht platziert.

22.09.2012 Frondienst
  Mittelmässiges Wetter, gute Beteiligung und enorme Mengen an Grüngut prägten den 2. Frondienst 2012. Das feuchte Wetter übers Jahr hat bei Hecken, Bäumen und Büschen für ein enormes Wachstum gesorgt
23.06.2012
Genossenschaftsfest

Verzaubert durch Eugène Bonjour und beschwingt mit She-DJ Restrisiko feierten wir bis tief in die laue Nacht

.

12.05.2012
Frondienst
Schlechtes Wetter und gute Beteiligung prägten den ersten Frondienst 2012

 

13.04.2012
83. Generalversammlung
Wichtigstes Traktandum: die neuen Statuten. Sie wurden praktisch einstimmig genehmigt.

 

24.09.2011
Frondienst
Sehr gutes Wetter, sehr gute Arbeit, kleine Beteiligung. Der Spielplatz wurde auf Sicherheitsmängel geprüft und diese, so gut es ging, beseitigt.

 

18.06.2011
Genossenschaftsfest

Gute Stimmung mit der Band "Tischbombe".

 

21.05.2011
1. Frondienst

Gross und klein, alt und jung - alle helfen am Frondienst.

 

01.04.2011
82. Generalversammlung

Einmal mehr eine ruhige und zügige Generalversammlung. Die Aktuarin Dominique Bruederer wird verabschiedet. Sarah Loi wird an ihrer Stelle gewählt.

 

Oktober .2010
Fassaden und Läublisanierung abgeschlossen

Endlich keine Gerüste mehr...

 

18.09.2010
Frondienst
Nach der Arbeit das gemütliche Beisammensein.

 

19.06.2010
Genossenschaftsfest
Kühles und feuchtes Wetter, aber ein gelungener Kindernachmittag. Am Abend dann Hardrock mit "Caloon".

 

Mai 2010
Lärmschutzwand fertiggestellt
Die Lärmschutzwand ist vollendet.

 

 

17.04.2010
1. Frondienst 2010
Wetterglück, gute Beteiligung und immer wieder Zäune zum Flicken.

09.04.2010
81. Generalversammlung
Ruhig und zügig verlief die 81. Generalversammlung der Heimgenossenschaft Schweighof. Nach sage und schreibe 28 Jahren Vorstandstätigkeit wird der städtische Vertreter Hans-Jörg Ritz pensioniert. Die Genossenschaft verdankt seine Tätigkeit und verabschiedet ihn in den verdienten Ruhestand.

 

März 2010
Die Lärmschutzwand im Bau
Durch das wechselhafte Winterwetter ist der Bau der Lärmschutzwand etwas ins Stocken geraten. Mal sehen, ob sie bis Ende April fertig wird...

 

Jan 2010
EWZ erneuert Hausanschlüsse
Wegen gesteigertem Strombedarf der CreditSuisse werden "notfallmässig" die alten Hausanschlüsse im Quartier erneuert.

Dies führt dazu, dass an der Ecke Schweighofstrasse / Frauentalweg die Strasse gleich wieder aufgerissen wird...

 

Jan 2010
EWZ erneuert Hausanschlüsse
Wegen gesteigertem Strombedarf der CreditSuisse werden "notfallmässig" die alten Hausanschlüsse im Quartier erneuert.

Dies führt dazu, dass an der Ecke Schweighofstrasse / Frauentalweg die Strasse gleich wieder aufgerissen wird...

 

26.10.2009
Alle Leitungen saniert
Die Leitungen im Abschnitt Frauentalweg - Hegianwandweg sind saniert. der erste Teerbelag für Strasse und Trottoir ist gelegt.

Details der Ausführung zur Lärmschutzwand sind auf unserer Website veröffentlicht

 

06.10.2009
Die Schweighofstrassensanierung im Zeitplan
Dank verstärkten Anstrengungen der Baufirma, liegt die Sanierung der Schweighofstrasse im Zeitplan

 

20.06.2009
Neue Website online
Alles unter einem Dach. Das Schaufenster (www) und die eher für Mieterinnen und Mieter gedachten Informationen (Intranet), sind jetzt unter einer Site zusammengefasst. Dank an Janick Pfenninger für die Neugestaltung und an Daniel Gasienica für die super Photos
zur Homepage von Daniel Gasienica
 
20.06.2009
Genossenschaftsfest
Am Kindernachmittag erfreute Jürg Bohn alias "Bruno der Sandkastenmann" die Kinder. Am Abend dann viel Glück mit dem Wetter! Die angesagten Regenfälle blieben aus. Kühler Abend mit heissem Cydeco und Cajun von "Marc & Boiled Crawfish", sowie scharfem Jambalaya. Super Stimmung zum 80. Geburtstag der Heimgenossenschaft Schweighof. Den Flyer sowie Impressionen finden Sie auf der Hegi-Fest Seite!
Zu den Fotos und dem Flyer


27.04.2009
Beginn Renovation Fassaden und Läubli  
Die erste Etappe der Fassadensanierung und Läublirenovation beginnt an der Schweighofstrasse. Diverse Farbmuster an verschiedenen Häusern veranschaulichen den nicht ganz einfachen Farbfindungsprozess. Details zum Projekt finden Sie hier



03.04.2009
80. Generalversammlung
Zügig und informativ verlief die gut besuchte 80. Generalversammlung der Heimgenossenschaft Schweighof. Anstelle der zurücktretenden Beatrice Baumann wird neu die vom Vorstand vorgeschlagene Dominique Bruderer als Aktuarin gewählt. Beat Schilt erläuterte den Stand der Strategischen Planung zur Zukunft der Heimgenossenschaft Schweighof. Der folgenden konsultatorischen Abstimmung zur Frage “Soll der Vorstand die Strategie der Gesamterneuerung 2028 mit den geplanten Schritten weiterverfolgen?“ stimmen die GenossenschafterInnen, mit 45 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen zu. Anstelle des lange Zeit üblichen „Schwendimann-Menüs“, wird nach der Generalversammlung eine kalte Platte offeriert.


30.01.2009 Erste Informationsveranstaltung zur Zukunft der Heimgenossenschaft Schweighof
An der ersten Informationsveranstaltung nahmen 67 Personen, welche 47 von 69 Haushalten repräsentierten Teil. In ruhiger Atmosphäre wurde der Ist-Zustand der Genossenschaft von Barbara Eckinger (Allgemein), Beat Schilt (Häuser, Menschen und Grenzen) und Daniel Rigling (Finanzen) dargelegt. Frau Marianne Dutli Derron von der Förderstelle Gemeinnütziger Wohnungsbau, zeigte mögliche Varianten der Zukunft (Erhalt, Anbauten, Neubauten). Der Vorstand hat sich auf Grund der Fakten für eine Strategie der Erneuerung auf das Jahr 2028 entschieden. An der Generalversammlung 2009 wird in einer Konsultativabstimmung über den Vorgeschlagenen Weg befunden.


19.11.2008 Schweighofstrasse
Die Rekurse gegen die Sanierung wurden abgewiesen, die Rekursfrist wurde nicht genutzt. Mit dem Bau kann im Frühjahr 2009 begonnen werden.
zum Archiv